Die neue Motorradsaison steht vor der Türe und die Bikes werden aus dem Winterschlaf geholt. Für all jene, die vorhaben, sich ein Motorrad oder einen Roller zu kaufen und noch nicht genau wissen, auf welches Fahrzeug die Wahl fallen wird, hat die Arge 2Rad, der Dachverband der österreichischen Motorradimporteure und Motorradindustrie, wieder ihre fahraktiven Tage ins Leben gerufen und sich die ÖAMTC Fahrtechnik als Partner an Bord geholt. „Wir haben diesmal neben Fahrten am Handlingparcours der ÖAMTC Fahrtechnik Zentren auch geführte Ausfahrten in Kleingruppen ins Programm genommen,“ so Karin Munk, Generalsekretärin der Arge 2Rad, „angemeldete Personen können dreimal in Österreich die neuesten Bikes und Roller gratis testen.“

Ablauf

Um einen möglichst reibungslosen Ablauf und ausgiebiges Fahrvergnügen sicher zu stellen, registrieren sich Interessierte vorab unter den angegebenen Zeitfenstern, so werden auch Wartezeiten minimiert. Die Registrierung erfolgt direkt in den jeweiligen Zentren telefonisch oder online unter www.oeamtc.at/fahrtechnik/motorradtesttage2021. Die Teilnehmeranzahl ist limitiert. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein gültiger Führerschein für die Motorradklasse, die getestet werden möchte. Eigene Motorradausrüstung wie Helm, Handschuhe, knöchelhohe Schuhe ist unbedingt erforderlich.

Wann & Wo


ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum Teesdorf (Adresse: 2524 Teesdorf, Triester Bundesstraße 120)

Wann: Samstag 17.04.2021

Telefon 02253 81700

Online www.oeamtc.at/fahrtechnik/motorradtesttage2021


ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum Marchtrenk (Adresse: 4614 Marchtrenk, Neufahrner Straße 100)

Wann: Samstag 24.04.2021

Telefon 07243 515 20

Online www.oeamtc.at/fahrtechnik/motorradtesttage2021


ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum St. Veit Glan (Adresse: 9300 St. Veit/Glan, Mail 11)

Wann: Samstag 08.05.2021

Telefon 04212 33 170

Online www.oeamtc.at/fahrtechnik/motorradtesttage20

Anmeldungen sind ab sofort möglich